sprecher

Auf Wunsch und Nachfrage gestaltet Erik Schäffler Lesungen aller Art, für Kinder wie Erwachsene, vorgegebene Texte genauso wie Eigenzusammenstellungen nach gewünschtem Thema.

Seit 25 Jahren ist Erik Schäffler Synchron- und Dokusprecher, liest Hörbücher ein und spricht Hörspiele und Features beim Rundfunk. Hier finden Sie HÖRBEISPIELE!

Regelmäßig liest er bei:
Festivals „Lesen ohne Atomstrom“, „Hamburger Märchentage“, „Hamburger Literaturhaus“, „Harbour Front Literaturfestival“, Buchvorstellungen im „Instituto Cervantes Hamburg“, Schwarze Hafen-Kriminächte“und bei „Hamburg und Haiti“ (NDR Hamburg).

Hörbücher (Auswahl):

„Die Spuren meiner Mutter“ von Jodi Picoult, Regie: Wolfgang Stockmann; Hörverlag 2016
„Die Bertinis“ von Ralph Giardano; Regie: Michael Batz; NDR 2015
„Die Könige/Orknacht“ von Michael Peinkofer; Hörbuch Hamburg; 2014
“Die Orks“ von Stan Nicholls, Hörverlag 2012
„Die Dämonen“ von Tobias O. Meißner, Hörverlag 2012

Basisbiographie: „Frida Kahlo“, Regie: Georg Gess; Hoffmann und Campe 2007
Basisbiographie: „Thomas Bernhard“, Regie: Georg Gess; Hoffmann und Campe 2006

Buchung unter:
 Erik Schäffler
, Tel: 0179-2266199
 oder erik.schaeffler@gmx.de